GCJZ Bayern siteheader

GCJZ Netzwerk Bayern

Netzwerk der Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Bayern

Ansprechpartner:
Dr. Margaretha Hackermeier, GCJZ Augsburg / Ruth Ceslanski, GCJZ Franken
Dr. Andreas Renz, GCJZ München / Christian Sakreida, GCJZ Straubing

Email info@gcjz-bayern.de

Tikkun olam – gemeinsam die Welt verbessern

Interreligiöser Dialog auf den Spuren von Rabbiner Brandt

23. und 24. Oktober 2022


Kleiner Goldener Saal (23. Okt.: 16.00 Uhr)
Augustanasaal (24. Okt.: 09.00 bis 20.00 Uhr)


Eröffnungsveranstaltung

23. Oktober 2022 · 16 : 00 Uhr
Kleiner Goldener Saal

• »Herr, stellst du in dieser Zeit das Reich für Israel wieder her?« (Apg 1,6) – Weltverantwortung statt Vertröstung. Impulse aus dem Neuen Testament.
Prof. Dr. Hubert Frankemölle (Paderborn)

Interreligiöser Dialog

24. Oktober 2022 · 9:00 – 20:00 Uhr
Augustanasaal

• Das Buch Jona - Interreligiöse Bibelarbeit
mit Prof. Dr. Susanne Talabardon (Uni Bamberg),
Prof. Dr. Ursula Rudnick (Hannover),
Prof. Dr. Mohammed Nekroumi (Uni Erlangen-Nürnberg),
Moderation: Dr. Martin Beck

• Jüdisch-christlicher Dialog
mit Prof. Dr. Talabardon,
Prof. Dr. Rudnick,
Moderation: Prof. Dr. Hanspeter Heinz

• Talkrunde zur Rolle der Religionen in der Stadtgesellschaft
mit Martin Schenkelberg (Sozialreferent der Stadt Augsburg),
Fritz Grassmann (Diakonisches Werk Augsburg),
Otto Bachmeier (Caritas Augsburg),
Prof. Dr. Elisabeth Naurath (Uni Augsburg)

• Jüdisch-muslimischer Dialog
mit Dr. Hamideh Mohagheghi und Rabbiner Dr. Gábor Lengyel,
Moderation: Dr. Ulrich Hörwick

• Beitrag der Religionen zur Politik
mit Dr. Ellen Überschär (Heinrich-Böll-Stiftung),
Prof. Dr. Mouez Khalfaoui (Universität Tübingen),
Rabbiner Dr. Tom Kucera (Beth Shalom, Liberale Jüd. Gemeinde München);
Moderation: N.N.

Flyer mit Gesamtübersicht:
Info-Flyer

Eine Initiative des Rabbiner Brandt Verein in Kooperation mit dem Evangelischen Forum Annahof und dem Friedensbüro der Stadt Augsburg